Diese Reiseseite für das Jahr 2020 ist derzeit im Aufbau. Nach und nach werden alle Informationen, Texte und Bilder befüllt.
VERY important message

Fernfahrt Füssen-Pisa – Rennradreise

Vom Allgäu zum Schiefen Turm – 27.06.-5.07.2020

Über die Alpen. Dabei die prestigeträchtigen hohen Pässe befahren. Stilfser Joch. Passo di Gavia. Passo del Vivione. Station am Gardasee. Das ist das Rezept der klassischen Transalp. Mit unserer Fernfahrt Lindau-Pisa setzen wir noch einen drauf. Wir durchqueren die Poebene, bezwingen die einsamen Pässe des Apennin, springen in Lerici ins Mittelmeer, und beenden die Tour schließlich am berühmten Schiefen Turm von Pisa. Transalp extended, quäldich-Style.

(Fast) zu Hause losfahren, tolle Pässe im Kreise Gleichgesinnter genießen, an einem Sehnsuchtsziel in Europa ankommen. Das ist das Rezept unserer Fernfahrten. Und wir garnieren das Paket noch mit einer großen Prise italienischem Lebensgefühl. Sport und Dolce Vita. Der schiefe Turm wartet.

Ab in den Süden!

Diese quäldich-Reise ist derzeit nicht buchbar!
Wir benachrichtigen dich zum Buchungsstart, wenn du dich unverbindlich auf die Interessentenliste setzen lässt.
Auf die Interessentenliste

Impressionen aus dem Rennrad-Urlaub


Die Guides


Deine Anreise

Der Startort Lindau ist mit allen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Autos können kostenpflichtig in der Nähe des Hotels abgestellt werden.

Die Rückfahrt von Pisa nach Lindau bieten wir optional an. Am Sonntag, den 1. Juli 2018 kannst du mit uns im Reisebus mit Rennradanhänger zurück nach Lindau fahren.

Aus Deutschland über Ulm-Memmingen oder München-Memmingen auf die A96 bis Ausfahrt Sigmarszell, dann die B31 bis Lindau. Aus Südwestdeutschland auch über die B31 am Bodensee entlang nach Lindau.

Aus der Schweiz über St. Gallen und Bregenz auf die deutsche A96.

Aus Österreich über Bregenz auf die deutsche A96, oder über München-Memmingen auf die A96.

Wir empfehlen die Bildung von Fahrgemeinschaften über unser Teilnehmer-Forum.

Der nächstgelegene Flughafen ist Friedrichshafen. Von dort mit dem Regionalzug nach Lindau.

Andere in Frage kommende Flughäfen sind Stuttgart, München oder Zürich.

Lindau wird von IRE-Zügen aus Stuttgart über Ulm, sowie von IC-Zügen aus München und Zürich angefahren.


Der Zeitplan

Geführte Rennrad-Reise 27.06.-5.07.2020

  • Samstag, 23. Juni 2018
    Individuelle Anreise nach Lindau. Abendessen um 20 Uhr im Hotel.
  • Sonntag, 24. Juni 2018
    Erste Etappe Lindau - Landeck
  • Montag, 25. Juni 2018
    Zweite Etappe Landeck - Bormio
  • Dienstag, 26. Juni 2018
    Dritte Etappe Bormio - Boario Terme
  • Mittwoch, 27. Juni 2018
    Vierte Etappe
    Boario Terme - Gargnano (Gardasee)
  • Donnerstag, 28. Juni 2018
    Fünfte Etappe Gargnano - Parma
  • Freitag, 29. Juni 2018
    Sechste Etappe Parma - Lerici
  • Samstag, 30. Juni 2018
    Siebte Etappe Lerici - Pisa.
  • Sonntag, 1. Juli 2018
    optionale Rückfahrt im Reisebus von Pisa nach Lindau und individuelle Rückreise.

derzeit nicht buchbar
Auf die Interessentenliste
Durchführungsgarantie!

Erfahre mehr zur Strecke und den einzelnen Etappen
Lies Berichte zurückliegender Austragungen