Diese Reise liegt hinter uns. Derzeit gibt es auch noch keine Nachfolgeveranstaltung. Sicher findest du in den aktuellen Terminen eine passende Reise.
VERY important message

Saisonstart in Nord-Württemberg – Rennradreise

Frühling zwischen Weinbergen, Wald und Albsteigen – 26.-28.04.2024

Der Saisonstart von quaeldich.de in Deutschland hat Tradition - jedes Jahr stellen wir euch eine andere Rennradregion in Deutschland vor, die es zahlreicher gibt, als man vielleicht meinen würde. Im April 2024 eröffnen wir unsere Saison also im Norden von Württemberg mit Standort in den Weinbergen des Remstal. Kaum zu glauben, dass sich nur unweit der Stadtgrenzen der Großstadt Stuttgart ein so vielseitiges Rennradrevier mit so vielen einsamen Straßen befindet. Wir können aus dem vollen schöpfen – auf den berühmt-berüchtigten Steigen der Schwäbischen Alb, im idyllisch-mythischen Schwäbisch-Fränkischen Wald.

Saisonstart mit quaeldich.de - das ist natürlich vor allem Radfahren, aber auch die Geselligkeit abseits der schönen Landstraßen und fordernden Anstiege soll nicht zu kurz kommen. Eine ideale Gelegenheit also, sich mit den neu gewonnenen Rennradfreunden von der letzten Reise zu einem gemeinsamen Wochenende zu verabreden, Heldengeschichten vom vergangenen Jahr auszutauschen oder Pläne für den Sommer zu schmieden. Oder auch einfach mal in die Welt der quäldich-Reisen hinein zu schnuppern.

Die Heimat neu entdecken – Saisonstart mit quäldich!

Diese Reise liegt hinter uns und ist nicht mehr buchbar.

Impressionen aus dem Rennrad-Urlaub


Die Guides

Uli – der Sommelier

quäldich-Guide Ulrich Klein

Uli ist beruflich und auf dem Rad in den Hanglagen der Welt unterwegs, gerne dort, wo Wein und Kultur üppig wuchern. Als offizieller quäldich-Sommelier auch am Tisch stets eine große Bereicherung.
Strava

Mark – dr Nürtinger

quäldich-Guide Mark Horlacher

Schon 2010 Mitglied einer legendären Deutschland-Rundfahrt-Gruppe, 2017 dann wertvoller Champagner-Berater beim Grand-Tour-Zwischenstopp in Reims. Conaisseur und Weinexperte vom Rand der Schwäbischen Alb. Darf mit rosa Socken und Super Record als Stilikone gelten.
Strava

Markus – der Forellenzüchter

quäldich-Guide Markus Wieland

Der Schwabe favorisiert das Bergfahren und die unbekannteren Rennradreviere, u.a. zählt dazu Montenegro, Korsika und nicht zu vergessen der Schwäbische Wald. Situativ wechselt er zwischen Rennrad und Mountainbike. Mit seiner ruhigen Art behält er stets den Überblick, motiviert seine Gruppe und sieht das Team im Vordergrund.


Deine Anreise

Unser Hotel liegt im Ortstal Beutelsbach der Gemeinde Weinstadt im Remstal, ca. 15 km östlich von Stuttgart.

Aus Richtung Stuttgart kommend über die B14 und die B29 bis zur Ausfahrt Weinstadt-Beutelsbach.

Das Hotel verfügt über eine begrenzte Anzahl an kostenpflichtigen Parkplätzen, die nicht vorab reserviert werden können. Weitere öffentliche Parkplätze gibt es in Hotelumgebung.

Wir empfehlen die Bildung von Fahrgemeinschaften über unser Teilnehmer-Forum.

Mit dem Fernverkehr bis Stuttgart Hbf, dann mit der S-Bahn (Linie S2) bis Beutelsbach.


Der Zeitplan

Geführte Rennrad-Reise 26.-28.04.2024


  • Donnerstag, 25. April 2024

    Individuelle Anreise nach Weinstadt für alle, die die optionale Vornacht gebucht haben.

  • Freitag, 26. April 2024

    Individuelle Anreise. Start zur ersten Etappe um 10 Uhr. Abendessen 19.30 Uhr im Hotel-Restaurant.

  • Samstag, 27. bis Samstag, 27. April 2024
    Geführte Touren rund um Weinstadt-Beutelsbach.
  • Sonntag, 28. April 2024

    Ankunft nach der Letzten Etappe am Hotel gegen 14 Uhr. Individuelle Abreise.


Diese Reise liegt hinter uns und ist nicht mehr buchbar.

Erfahre mehr zur Strecke und den einzelnen Etappen
Lies Berichte zurückliegender Austragungen