Die quäldich-Rennradreisen 2023 sind online: Termine. Ab dem 1.9. sind alle Reisen buchbar.
VERY important message

Südafrika – Rennradreise deluxe

Wundervoll schillerndes Südafrika – 3.-13.03.2023

Wir wagen uns nach Südafrika, in ein schillerndes Land. Voller Vertrauen begeben wir uns in die Arme unserer Gastgeber, die uns ihr Land und die südafrikanische Gastfreundschaft voller Stolz zeigen. Wir stillen unsere Neugier an den epischen Pässen der Kapregion und genießen die Stille der Cape Winelands mit ihren kulinarischen Freuden.

Nach sieben erfüllten Tagen, in denen wir in der kleinen Karoo die Weite Afrikas erleben, fahren wir wieder zurück, auf den Tafelberg zu nach Kapstadt.

Zum Abschluss bestreiten wir die Cape Town Cycle Tour (vormals Cape Argus Bike Race), das größte Radrennen der Welt mit seiner ganz eigenen, zugewandten, entspannten Stimmung: die wunderbare Strecke am Kap der guten Hoffnung gilt als die schönste der Welt. Ein fantastischer Abschluss einer großartigen Radsportwoche in Südafrika.

Fünf der zehn Nächte verbringen wir mitten in der Innenstadt von Kapstadt. Wir sind nur einen Steinwurf von der brodelnden Long Street entfernt. Wir sind mitten drin.

Das gibt es nicht in Europa. Erlebe die Kapregion. Erlebe Kapstadt!

Diese quäldich-Reise kannst du ab dem 01.09. buchen!
Wir benachrichtigen dich zum Buchungsstart, wenn du dich unverbindlich auf die Interessentenliste setzen lässt.
Auf die Interessentenliste

Die Grand Tours von quaeldich.de – der Film!

Diese Reportage zeigt dir anhand unserer Tour Berlin-Venedig 2018, was dich auf einer Grand Tour von quaeldich.de erwartet. Das Kennenlernen in der Gruppe, Dynamik am Berg, in der Ebene und in der Abfahrt, Verpflegungen unterwegs, überwältigende Panoramen, eine tolle Gruppe, und das gemeinsame Ankommen am großen Ziel – diesmal Venedig!


Impressionen aus dem Rennrad-Urlaub


Die Guides

Jan – der Chef

quäldich-Guide Jan Sahner

Gründer und CEO von quaeldich.de und als solcher auf einer besonderen Mission: er motiviert seine Schäfchen mit seiner unvergleichlichen Art zu großen Taten im Rennradsattel. Von Zeit zu Zeit auch im Abendprogramm ganz stark!
Strava

Daneel – der Boere

quäldich-Guide

Als waschechter Kapstädter ist Daneel unser Brückenkopf nach Südafrika. Er liebt sein Land und brennt darauf euch zu zeigen warum. Daneel hat vor Ort die Zügel in der Hand und das lokale Team aus seinen Freunden handverlesen. Ex-Kickboxer, Ex-Autorennfahrer, Ex-Radrennfahrer, jetzt Boerewoers-Fabrikant und strong like an ox!


Deine Anreise

Der Reisepreis versteht sich exklusive Flug. Dieser kostet je nach Buchungszeitpunkt und Abflughafen zwischen 800 und 1000 Euro. Hinzu kommen die Kosten für den Radtransport, in der Regel 90 Euro für einen Weg auf Interkontinentalflügen, insgesamt also zwischen 1000 und 1200 Euro (im Nach-Pandemiejahr 2023 aber schlecht zu schätzen).

Wir müssen die Ankunfts- und Abflugzeiten koordinieren und bieten daher an, den Flug mit eurem Zahlungsmittel für euch zu buchen.

  • Ab Berlin über Istanbul mit Turkish Airlines oder über Doha mit Qatar Airlines

  • Ab Düsseldorf über Doha mit Qatar Airlines oder über Amsterdam mit KLM (Achtung: Nacht-Rückflug mit KLM erst am Dienstag wählen!)

  • Ab Frankfurt direkt per Condor hin und mit Lufthansa zurück, über Addis Abeba mit Ethiopian oder über Doha mit Qatar Airlines

  • Ab Hamburg über München mit Lufthansa oder über Amsterdam mit KLM (Achtung: Nacht-Rückflug mit KLM erst am Dienstag wählen!)

  • Ab Köln über Istanbul mit Turkish Airlines

  • Ab München direkt per Lufthansa, über Istanbul mit Turkish Airlines oder über Amsterdam mit KLM (Achtung: Nacht-Rückflug mit KLM erst am Dienstag wählen!)

  • Ab Stuttgart über Istanbul mit Turkish Airlines oder über Amsterdam mit KLM (Achtung: Nacht-Rückflug mit KLM erst am Dienstag wählen!)
  • Ab Zürich über London mit British Airways

Der Zeitplan

Geführte Rennrad-Reise 3.-13.03.2023


  • Donnerstag, 2. März 2023

    Abflug am Heimatflughafen. Der Flug ist nicht im Reisepreis inkludiert, wir buchen ihn aber gerne für dich mit deinem Zahlungsmittel!

  • Freitag, 3. März 2023

    Ankunftstag am Flughafen in Kapstadt. Der Flug sollte bestenfalls gegen Mittag landen. Der Shuttle vom Flughafen zum Hotel ist im Reisepreis enthalten. Der erste Programmpunkt ist das Abendessen im Black Sheep um 18 Uhr.

  • Samstag, 4. März 2023
    Heute müssen wir nicht Koffer packen. Geführte Tagestour rund um Cape Town, optionaler Ruhetag.
  • Sonntag, 5. März 2023
    Zweite geführte Etappe von Cape Town nach Franschhoek.
  • Montag, 6. März 2023
    Dritte geführte Etappe von Franschhoek nach Rawsonville.
  • Dienstag, 7. März 2023
    Vierte geführte Etappe von Rawsonville nach Montagu.
  • Mittwoch, 8. März 2023
    Fünfte geführte Etappe von Montagu nach Tulbagh.
  • Donnerstag, 9. März 2023
    Sechste geführte Etappe von Tulbagh nach Paarl.
  • Freitag, 10. März 2023
    Siebte geführte Etappe von Paarl nach Cape Town.
  • Samstag, 11. März 2023
    Heute müssen wir nicht Koffer packen. Geführte Tagestour rund um Cape Town, optionaler Ruhetag.
  • Sonntag, 12. März 2023
    Heute müssen wir nicht Koffer packen. Geführte Tagestour rund um Cape Town, optionaler Ruhetag.

    Wir fahren die Strecke der Cape Town Cycle Tour ab. Wunderschön! Großes Abschlussessen.

  • Montag, 13. März 2023

    Shuttle zum Flughafen Kapstadt (inklusive). Der Flug sollte erst nach dem Frühstück gewählt werden, so dass nach dem Abschlussessen Sonntag Abend keine Hektik aufkommt. Insbesondere ist der Nachtflug um 0.30 Uhr nicht zu empfehlen.

    Die Flüge sind nicht im Reisepreis enthalten.

  • Dienstag, 14. März 2023

    Ankunft am Heimatflughafen. Der Flug ist nicht im Reisepreis inkludiert, wir buchen ihn aber gerne für dich mit deinem Zahlungsmittel!


buchbar ab 01.09.
Auf die Interessentenliste
Durchführungsgarantie!

Erfahre mehr zur Strecke und den einzelnen Etappen
Lies Berichte zurückliegender Austragungen