Die quäldich-Rennradreisen 2023 sind buchbar: Termine.
VERY important message

Tour de Provence – Rennradreise relaxed

Entspannt auf den Mont Ventoux – 10.-17.06.2023

Der Gigant der Provence. Der Mont Ventoux. Die imposante Geröllwüste am kargen Gipfel. Fantastische Aussicht. Und Dramen ums Gelbe Trikot, die sich hier abgespielt haben. Um kaum einen anderen Berg ranken sich so viele Radsport-Mythen, kaum ein anderer Berg übt so viel Faszination aus wie dieser letzte Vorposten der Alpen, der sich über die Provence erhebt und dort von praktisch überall sichtbar ist. Der Mont Ventoux ist ein Sehnsuchtsziel für alle Rennradfahrer.

Wir packen den Mont Ventoux in eine Rundfahrt durch die Provence, die unser „relaxed“-Label trägt. Also ein etwas geringerer sportlicher Anspruch, bei mindestens genauso spektakulären Landschaften wie auf unseren regulären Klassikern. Und so zeigt dir die Tour de Provence relaxed, dass die Region auch mit dem Rennrad noch viel mehr ist als nur der Ventoux. Ausgehend von der Papststadt Avignon entdeckst du die schroffen Alpilles, die kolossale Verdon-Schlucht, die Bilderbuch-Provence im Lubéron, die Weinberge am Fuß des Mont Ventoux. Und natürlich die typischen lila Lavendelfelder, die Mitte Juni womöglich schon in voller Blüte stehen.

Entspannter Rennradurlaub im Frühsommer.

DZ und EZ Verfügbar Durchführungsgarantie!

Impressionen aus dem Rennrad-Urlaub


Die Guides

Annette – die Südbadnerin

quäldich-Guide

Aus Freiburg stammend, und mit Kaiserstuhl, Schwarzwald und Vogesen vor der Haustür ist Annette auf dem Rad und kulinarisch international unterwegs im Dreiländereck und überall. Ehemalige Stewardess, reiselustig, immer gut gelaunt und mit grosser Begeisterung für Land und Leute. Mit ihrem Mann Matthias ein Dream-Team als Mrs. und Mr. Relaxed.

Matthias – der Freiburger

quäldich-Guide Matthias Kuhnert

In einer tollen Radregion zu Hause, aber immer offen und auf der Suche nach neuen Revieren – radfahren kann man ja schliesslich (fast) überall. Sehr reise- und unternehmungslustig, mehrsprachig mit grossem Interesse an Land und Leuten. Liebt gutes Essen und ein Gläschen Wein dazu
Strava

Guy – der Apéro-Beauftragte

quäldich-Guide Guy Kerschen

Der „Luxemburger Willi“ ist Hobbybäcker und Genießer und lässt keinen Apéro zwischen Mosel und Sorgue aus. Hat aber auch auf dem Rad einen gehörigen Punch, spendet großzügig Windschatten und stieg 2019 in den Ardennen als Guide ein.
Strava


Deine Anreise

Unser Hotel liegt im Zentrum von Avignon.

Auf Wunsch buchen wir dir ein Leihrad von unserem Partner francebikerentals.com, z.B. Trek Emonda SL6 Disc für 325,- € / Woche. Das Rad steht dann im Hotel für dich bereit und wird dort auch wieder abgeholt.

Aus Deutschland über Freiburg - Mulhouse - Lyon auf die französische A7 bis Ausfahrt Avignon-Nord.

Aus der Schweiz auch über Genf - Valence auf die französische A7.

Wir empfehlen die Bildung von Fahrgemeinschaften über unser Teilnehmer-Forum.

Es gibt keine kostenlosen Pkw-Parkplätze am Start-Hotel. (Kostenpflichtige Parkhäuser vorhanden.)

Nächstgelegener Flughafen ist Marseille, das von verschiedenen Flughäfen in Deutschland direkt angeflogen wird. Von dort aus mit dem Regionalzug bis Avignon-Ville.

Mit dem Fernzug (TGV) bis zum Bahnhof Avignon TGV, dann mit dem Regionalzug nach Avignon-Ville.


Der Zeitplan

Geführte Rennrad-Reise 10.-17.06.2023


  • Samstag, 10. Juni 2023

    Individuelle Anreise nach Avignon. Abendessen um 20 Uhr im Hotel.

  • Sonntag, 11. Juni 2023
    Start um 9 Uhr zur ersten geführten Etappe von Avignon nach Aix-en-Provence.
  • Montag, 12. Juni 2023
    Zweite geführte Etappe von Aix-en-Provence nach Les Salles-sur-Verdon.
  • Dienstag, 13. Juni 2023
    Heute müssen wir nicht Koffer packen. Geführte Tagestour rund um Les Salles-sur-Verdon, optionaler Ruhetag.
  • Mittwoch, 14. Juni 2023
    Vierte geführte Etappe von Les Salles-sur-Verdon nach Apt.
  • Donnerstag, 15. Juni 2023
    Fünfte geführte Etappe von Apt nach Bédoin.
  • Freitag, 16. Juni 2023
    Heute müssen wir nicht Koffer packen. Geführte Tagestour rund um Bédoin, optionaler Ruhetag.
  • Samstag, 17. Juni 2023

    Siebte Etappe Bédoin - Avignon. Ankunft dort zwischen 13 und 15 Uhr. Danach individuelle Abreise oder Anschlussnacht für alle, die diese Leistung dazu gebucht haben. Abendessen ist für die Übernachtung nicht inklusive.

  • Sonntag, 18. Juni 2023

    Individuelle Abreise nach dem Frühstück für alle, die eine Anschlussnacht gebucht haben.


DZ und EZ Verfügbar
Jetzt buchen
Durchführungsgarantie!

Erfahre mehr zur Strecke und den einzelnen Etappen
Lies Berichte zurückliegender Austragungen