VERY important message

Transalp München-Venedig – Rennradreise relaxed

Über die Alpen. Relaxed. – 24.08.-1.09.2024

Transalp. Ein magisches Wort für so manche Rennradfahrerin oder manchen Rennradfahrer, wenn man sich seinen stillen Träumen hin gibt. Einmal im Leben auf Rennradreifen die Alpen überqueren. Auf der Alpennordseite starten. Die alpine Bergwelt erleben mit allen ihren Klischees. Pässe, Gipfel, Murmeltiere. Und schließlich auf der Südseite der Alpen ankommen – und italienisches Lebensgefühl spüren, erfahren, genießen.

Diesen Traum kannst du dir erfüllen. Mit unserer Transalp Relaxed von München nach Venedig.

Es geht von der Weißwurstmetropole zur Lagunenstadt. Schon wenn wir München hinter uns lassen und durch das Alpenvorland fahren, können wir die Berge am Horizont erahnen. Am selben Abend sind wir mittendrin. Und am dritten Tag überschreiten wir den Alpenhauptkamm. Über die sagenumwobene Großglockner-Hochalpenstraße im Schatten von Österreichs höchstem Berg. Wir erreichen Italien. Weiter geht es durch die ikonischen Dolomiten mit ihren weltbekannten schroffen Gipfeln. Schließlich rollen wir aus durch die Weinberge des Veneto. Und erreichen nach einer Woche die Lagunenstadt Venedig.

Mach unsere Transalp relaxed zu deiner Transalp relaxed!

DZ Verfügbar EZ ausgebucht
Wir haben noch wenige Plätze im Doppelzimmer frei. Für einen Platz im Einzelzimmer lass dich bitte unverbindlich auf die Warteliste setzen.
Jetzt buchen Auf die Warteliste

Impressionen aus dem Rennrad-Urlaub


Die Guides

Alex – der Triathlet

quäldich-Guide Alexander Harrer

Oberpfälzer Familienvater und Triathlet. Lieblingsdisziplin Rad. Seitdem er 2019 seine erste quäldich-Reise in den traumhaften Dolomiten verbracht hat, ist er besessen davon die Seiten zu wechseln und als Guide bei den Teilnehmern die Begeisterung für das Rennrad fahren weiter anzufachen. Hilft mit Begeisterung wo Not am Mann ist.
Strava

Hans Peter – der Eifler

quäldich-Guide Hans Peter Thesen

Sagt über sich selbst, er sei „wie seine geliebte (Wahl-)Heimatstadt Trier alt aber gut in Schuss“. Treuer Reisekunde mit unerschütterlicher Ruhe in der entspannten Gruppe. Als Provence-Experte hat er nun die Seiten gewechselt und ist im Team mit dabei.
Strava

Dagmar – das Model

quäldich-Guide Dagmar  Bergholz

Dagmars erste quäldich-Reise bestritt sie als Fahrerin des Begleitfahrzeugs. Zum Teamtreffen kam sie mit ihrem Rennrad. Nächste Stationen ihrer steilen Model-, ääh... Guidekarriere: quäldich-Shooting auf Gran Canaria, Toskana, Abruzzen, Französische Alpen.
Strava

Michael – der passionierte Begleiter

quäldich-Guide Michael Friese

Als langjähriger Reise-Teilnehmer ist Michael quäldich und den Rennradreisen schon lange verbunden. Nun ist er 2023 ans Steuer des Begleitfahrzeugs gewechselt und weiß natürlich genau, was Rennradfahrer*innen bei der Mittagspause so brauchen...


Deine Anreise

Das Start-Hotel liegt am südlichen Stadtrand von München im Stadtteil Neuperlach.

Die Rückfahrt von Venedig nach München-Neuperlach im Reisebus mit Rennradanhänger ist im Reisepreis inklusive.

Aus Deutschland über die A8 oder A9 bis München, dann auf die A8 Richtung Salzburg bis zur Ausfahrt Neubiberg.

Aus Österreich über Salzburg oder Kufstein auf die deutsche A8, aus der Schweiz über Bregenz auf die deutsche A96 bis München.

Wir empfehlen die Bildung von Fahrgemeinschaften über unser Teilnehmer-Forum.

Mit dem Fernverkehr bis München Hbf, dann mit der S-Bahn bis Neuperlach Süd. Das Start-Hotel liegt ca. 300 m von der S-Bahn-Station entfernt.


Der Zeitplan

Geführte Rennrad-Reise 24.08.-1.09.2024


  • Samstag, 24. August 2024

    Individuelle Anreise nach München-Neuperlach. Abendessen um 20 Uhr im Hotel.

  • Sonntag, 25. August 2024
    Start um 9 Uhr zur ersten geführten Etappe von München-Neuperlach nach Fügen.
  • Montag, 26. August 2024
    Zweite geführte Etappe von Fügen nach Kaprun.
  • Dienstag, 27. August 2024
    Dritte geführte Etappe von Kaprun nach Lienz.
  • Mittwoch, 28. August 2024
    Vierte geführte Etappe von Lienz nach Cortina d'Ampezzo.
  • Donnerstag, 29. August 2024
    Fünfte geführte Etappe von Cortina d'Ampezzo nach Pera di Fassa.
  • Freitag, 30. August 2024
    Sechste geführte Etappe von Pera di Fassa nach Belluno.
  • Samstag, 31. August 2024
    Siebte geführte Etappe von Belluno nach Venedig.

    Gemeinsames Abschluss-Abendessen in Venedig.

  • Sonntag, 1. September 2024

    Nach dem Frühstück Rückfahrt im Reisebus nach München-Neuperlach, Ankunft dort voraussichtlich ab 17 Uhr.


DZ Verfügbar EZ Ausgebucht
Jetzt buchen
Diese Reise findet garantiert statt!
Erläuterung

Erfahre mehr zur Strecke und den einzelnen Etappen
Lies Berichte zurückliegender Austragungen