Corona-Pandemie und die quäldich-Reisen: Es geht wieder los!
Die Login-Probleme sind behoben. Du kannst dich nun einloggen.
Diese Reise liegt hinter uns. Derzeit gibt es auch noch keine Nachfolgeveranstaltung. Sicher findest du in den aktuellen Terminen eine passende Reise.
VERY important message

quaeldich.de-Schweiz-Rundfahrt 2016 – Rennradreise

– 13.-20.08.2016

Diese Reise findet trotz der Corona-Pandemie statt! Corona-Konzept
DZ Verfügbar EZ Verfügbar Durchführungsgarantie!

Impressionen aus dem Rennrad-Urlaub


Die Guides

Lukas - Falco pellegrino

quäldich-Guide Lukas Kamber

Obwohl das Rennrad das einzig Italienische an ihm ist, dürften seine Strassenkenntnisse Liguriens besser sein als die vieler Einheimischer. Lebt mehrere Wochen pro Jahr in seiner Zweitheimat Ligurien.

Spaghetti-Jan – der Bräutigam

quäldich-Guide Jan Stefaniak

Gerüchten zufolge kann er in den Anstiegen sogar Tobsi Paroli bieten. Anderen Gerüchten zufolge steigt er gerne auch mal in den Besenwagen – was aber wohl eher am Personal liegt.

Peter – der Win-Winner

quäldich-Guide Peter Uthmann

Losglück bei der Quäldich Reiseumfrage 2012. Peter wird als Gewinner gezogen. So kommt der Jungspund zum Saisonausklang nach Ligurien, was sich der Student sonst nicht hätte leisten können. Win-Win weil er Guidepotential mitbringt und Lust auf diesen Job hat. Natürlich wird er umgehend rekrutiert und ist inzwischen aus unserem Guide- und Helferteam nicht mehr wegzudenken.

Peter - Der Quetscher

quäldich-Guide Klausen Peter

Schwabenpower, sowohl beim Mundwerk wie beim Druck auf das Pedal. Würde auch beim Mamma Mia Ghiffi nie mit etwas anderem als der Heldenkurbel hochfahren und schafft es noch dazu dumm zu schwätzen.

Sille – der Sportsupport

quäldich-Guide Sille Stefaniak

Unsere Besen-Sille liebt es, im Besenwagen im ersten oder zweiten Gang der Gruppe zu folgen. Dabei spendet sie gekonnt all denen Trost, die Ihr Fahrzeug wegen Erschöpfung oder Sturzpechs von innen zu Gesicht bekommen. Ihre Mittagsbuffets sind legendär, ihre Sportmassagen für viele die letzte Rettung. Gründer, Kopf und gute Seele von Silles Sportsupport.


Deine Anreise


Der Zeitplan

Geführte Rennrad-Reise 13.-20.08.2016

  • Wochentag, X. Monat 1900
    Individuelle Anreise nach Testhausen. Abendessen um 20 Uhr im Hotel.
  • Wochentag, Y. Monat 1900, 9 Uhr
    Start zur ersten Etappe
  • Wochentag, Z. Monat 1900, ca ?? Uhr
    Ankunft nach der Letzten Etappe. Duschmöglichkeit im Hotel, individuelle Abreise.

DZ Verfügbar EZ Verfügbar
Jetzt buchen
Durchführungsgarantie!

Erfahre mehr zur Strecke und den einzelnen Etappen
Lies Berichte zurückliegender Austragungen