VERY important message

Grand Tour Basel-Barcelona – Rennradreise

Grand Tour in den Süden – 13.-24.06.2020

Vom Dreiländereck am Rhein in die pulsierende Metropole am Mittelmeer. Von Basel nach Barcelona. Schweiz, Frankreich, Spanien. Drei Länder, zehn Etappen. Einsame Landstraßen, atemberaubend schöne Passauffahrten, die unbekannte Seite von Europas Gebirgen. Die Grand Tours von quaeldich.de sind legendär, der Teamspirit unerreicht. Zehn Tage Parallelwelt. Basel-Barcelona 2020 wird da keine Ausnahme sein.

Auf dem Programm stehen: Der wilde Jura, die Hochebenen des Zentralmassiv, die spektalulären Aussichten der Cevennen. Die malerischen Hügel des Languedoc, die kolossalen Pyrenäen, die wunderschönen Küstenstraßen am Mittelmeer. Und dann heißt es: Benvinguts a Catalunya, Willkommen in Katalonien. Wo du eine triumphale Einfacht nach Barcelona erleben wirst. Auf ein Bad im Mittelmeer.

Grand Tour Basel-Barcelona. Und du musst nur Radfahren!

Diese quäldich-Reise kannst du ab dem 01.09. buchen!
Wir benachrichtigen dich zum Buchungsstart, wenn du dich unverbindlich auf die Interessentenliste setzen lässt.
Auf die Interessentenliste

Die Grand Tours von quaeldich.de – der Film!

Diese Reportage zeigt dir anhand unserer Tour Berlin-Venedig 2018, was dich auf einer Grand Tour von quaeldich.de erwartet. Das Kennenlernen in der Gruppe, Dynamik am Berg, in der Ebene und in der Abfahrt, Verpflegungen unterwegs, überwältigende Panoramen, eine tolle Gruppe, und das gemeinsame Ankommen am großen Ziel – diesmal Venedig!


Impressionen aus dem Rennrad-Urlaub


Die Guides

Tom – der Sous-Chef

quäldich-Guide Tom Bender

Nach Intermezzi in Südbaden und Savoyen ist der gebürtige Schwabe mittlerweile im Dreiländereck bei Aachen ansässig. Aus den Savoyer Alpen hat er jedoch die Leidenschaft für richtige Berge und Tartiflette mitgebracht. Seit 2016 hauptberuflicher Reisemanager bei quaeldich.de und Mastermind hinter dem Reiseprogramm.
Strava


Deine Anreise

Unser Start-Hotel liegt im Norden von Basel in der Nähe der Messe Basel und ist mit allen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Aus Deutschland über Frankfurt - Karlsruhe oder Stuttgart - Karlsruhe auf die deutsche A5, die in die schweizerische A2 übergeht. Ausfahrt Basel-Wettstein.

Aus der Schweiz über die A2 oder A3 bis Basel.

Da es keine kostenlosen Parkplätze in der Nähe vom Start-Hotel gibt, empfehlen wir die Anreise per Bahn (siehe unten) oder die Bildung von Fahrgemeinschaften über unser Teilnehmer-Forum. Kostenpflichtige Parkhäuser in der Nähe an der Messe Basel oder am Badischen Bahnhof.

Nächstgelegener Flughafen ist Basel-Mulhouse. Von dort aus mit dem Regionalzug bis Basel Badischer Bahnhof (Umsteigen in Basel SBB).

Mit dem Fernzug bis Basel Badischer Bahnhof. Unser Start-Hotel liegt in Fuß-Distanz zum Bahnhof.


Der Zeitplan

Geführte Rennrad-Reise 13.-24.06.2020

  • Samstag, 13. Juni 2020
    Individuelle Anreise nach Basel. Abendessen um 20 Uhr im Hotel.
  • Sonntag, 14. Juni 2020
    Start zur ersten Etappe (Basel - Pontarlier) um 8.30 Uhr.
  • Montag, 15. Juni 2020
    Zweite Etappe Pontarlier - Bourg-en-Bresse
  • Dienstag, 16. Juni 2020
    Dritte Etappe Bourg-en-Bresse - Saint-Etienne
  • Mittwoch, 17. Juni 2020
    Vierte Etappe Saint-Etienne - Le Puy-en-Velay
  • Donnerstag, 18. Juni 2020
    Fünfte Etappe Le Puy-en-Velay - Mende
  • Freitag, 19. Juni 2020
    Sechste Etappe Mende - Millau
  • Samstag, 20. Juni 2020
    Siebte Etappe Millau - Narbonne
  • Sonntag, 21. Juni 2020
    Achte Etappe Narbonne - Figueres
  • Montag, 22. Juni 2020
    Neunte Etappe Figueres - Sant Feliu de Guíxols
  • Dienstag, 23. Juni 2020
    Zehnte Etappe Sant Feliu de Guíxols - Barcelona. Abschlussessen im Port Olímpic.
  • Mittwoch, 24. Juni 2020
    Optionaler Rücktransport (Reisebus mit Radanhänger) von Barcelona nach Basel

buchbar ab 01.09.
Auf die Interessentenliste
Durchführungsgarantie!

Erfahre mehr zur Strecke und den einzelnen Etappen
Lies Berichte zurückliegender Austragungen