Diese Reise liegt hinter uns. Die Nachfolgeveranstaltung Pyrenäen-Klassiker findet vom 5. bis 14. September 2020 statt.
VERY important message

Pyrenäen-Klassiker – Rennradreise

– 27.08.-4.09.2016

Diese quäldich-Reise ist ausgebucht!
Du kannst dich unverbindlich auf die Warteliste setzen lassen.
Auf die Warteliste

Impressionen aus dem Rennrad-Urlaub


Die Guides

Hagen – der pintxo-König

quäldich-Guide

Die ,,Exil-Heimatreviere" unseres Rhöner Jungen: Granada, die Sierra Nevada und das Baskenland. Unerschrocken und unersättlich beim Ausprobieren lokaler Speisekarten - kennt andalusische tapas und baskische pintxos beim Vornamen. Klassikeraffin.

Peter – der Dreikämpfer

quäldich-Guide Hillermann Peter

Auch wenn sich Peter in erster Linie als Triathlet sieht, hat er doch immerhin den Schwerpunkt auf das Radeln gelegt. Neben den Hausbergen im Siebengebirge und in der Eifel liebt er die Alpen und die Sierra Nevada. Jetzt entdeckt er mit euch die legendären Anstiege der Pyrenäen.

Paul – der Pilot

quäldich-Guide Paul Velten

Paul ist euer entspannter Pilot auf dem Flug PYR2016 in die Pyrenäen. Kümmert sich voller Hingabe um seine Schäfchen zu Luft und auf der Straße, bergauf mit Diesel, bergab mit Kerosin im Blut.

Erich – der Pistolero

quäldich-Guide

Die größten Verdienste um quaeldich.de erwarb sich Erich schon im Jahr 1980, als er unseren schnellsten Guide zu formen begann.
Berüchtigt als Gepäckfahrer der ersten Stunde bei der Deutschland-Rundfahrt und nie um klare Ansagen verlegen.


Deine Anreise


Der Zeitplan

Geführte Rennrad-Reise 27.08.-4.09.2016

  • Wochentag, X. Monat 1900
    Individuelle Anreise nach Testhausen. Abendessen um 20 Uhr im Hotel.
  • Wochentag, Y. Monat 1900, 9 Uhr
    Start zur ersten Etappe
  • Wochentag, Z. Monat 1900, ca ?? Uhr
    Ankunft nach der Letzten Etappe. Duschmöglichkeit im Hotel, individuelle Abreise.

ausgebucht
Auf die Warteliste
Durchführungsgarantie!

Erfahre mehr zur Strecke und den einzelnen Etappen
Lies Berichte zurückliegender Austragungen