Diese Reise liegt hinter uns.
VERY important message

Saisonauftakt in Ligurien (Chiavari) – Rennradreise

– 18.-25.04.2015

DZ Verfügbar EZ Verfügbar Durchführungsgarantie!

Impressionen aus dem Rennrad-Urlaub


Die Guides

Lukas - Falco pellegrino

quäldich-Guide Lukas Kamber

Obwohl das Rennrad das einzig Italienische an ihm ist, dürften seine Strassenkenntnisse Liguriens besser sein als die vieler Einheimischer. Lebt mehrere Wochen pro Jahr in seiner Zweitheimat Ligurien.

Jan – der Chef

quäldich-Guide Jan Sahner

Gründer und CEO von quaeldich.de und als solcher auf einer besonderen Mission: er motiviert seine Schäfchen mit seiner unvergleichlichen Art zu großen Taten im Rennradsattel. Von Zeit zu Zeit auch im Abendprogramm ganz stark!
Strava

Peter – der Win-Winner

quäldich-Guide Peter Uthmann

Losglück bei der Quäldich Reiseumfrage 2012. Peter wird als Gewinner gezogen. So kommt der Jungspund zum Saisonausklang nach Ligurien, was sich der Student sonst nicht hätte leisten können. Win-Win weil er Guidepotential mitbringt und Lust auf diesen Job hat. Natürlich wird er umgehend rekrutiert und ist inzwischen aus unserem Guide- und Helferteam nicht mehr wegzudenken.


Deine Anreise


Der Zeitplan

Geführte Rennrad-Reise 18.-25.04.2015

  • Wochentag, X. Monat 1900
    Individuelle Anreise nach Testhausen. Abendessen um 20 Uhr im Hotel.
  • Wochentag, Y. Monat 1900, 9 Uhr
    Start zur ersten Etappe
  • Wochentag, Z. Monat 1900, ca ?? Uhr
    Ankunft nach der Letzten Etappe. Duschmöglichkeit im Hotel, individuelle Abreise.

Kundenstimmen mehr...

Christoph aus Köln

Ausdauernde Gruppe

„Ligurien war super: eine Woche lang im gleichen guten Hotel, in einer sehr schönen Stadt mit historischen Arkaden, tollen Läden und sehr guten Restaurants.
Die gemeinsamen Abende ohne jeden Packstress erzeugten eine Gemeinschaft, über alle Gruppengrenzen hinweg, wie ich sie bisher noch nie erlebt habe.
Außerdem tolle Strecken in reizvoller Landschaft und Feierabendkaffee am Meer...
Das Valle Fontanabuona mausert sich zum Radsportmekka Italiens”

Fährst du ausdauernd? Mehr dazu...

Wolfgang aus München

Sportive Gruppe

„Ligurien 2017 mit quäldich.de war mein erster Rennrad-Urlaub. Von Anfang an habe ich mich in der Gruppe heimisch gefühlt. Es waren unvergessliche Tage dank der tollen Guides, der abwechslungsreichen Strecken im ligurischen Bergland und der spannenden Gruppe. Und die gemeinsamen Abende - ah, die werde ich nie vergessen!. Darüber hinaus war es für mich auch der optimale Start in die Saison, meine Leistung nach dem Urlaub war deutlich besser als vorher. Selbstverständlich habe ich bereits meinen nächsten Rennrad-Urlaub bei quäldich gebucht. Ich freue mich schon sehr darauf.”

Fährst du sportiv? Mehr dazu...


DZ Verfügbar EZ Verfügbar
Jetzt buchen
Durchführungsgarantie!

Erfahre mehr zur Strecke und den einzelnen Etappen
Lies Berichte zurückliegender Austragungen